Vorstand der SPD – Uetersen

Uetersen hat seinen rund 18.000 Einwohner schon heute einiges zu bieten – es gibt aber immer noch was zu verbessern. Mit Kreativität und guten Ideen lässt sich auch in Zeiten knapper Kassen einiges bewegen.

Seit über 140 Jahren engagieren wir uns ehrenamtlich an vorderster Front dafür die Bedingungen für Vereine und Verbände, für Schulen und Kindergärten, für Wirtschaft und Verkehr sowie die Umwelt zu verbessern.

Auch außerhalb unserer Sitzungen beschäftigt uns die Vergangenheit und Gegenwart. Die Geschichtswerkstatt trifft sich seit 2010. Gegen das Vergessen wurden 2012 drei Stolpersteine in Uetersen verlegt. Wir sind außerdem bei der Spurensuche Kreis Pinneberg aktiv.