Geschichtswerkstatt: Veranstaltung am 28. Januar 2023 um 17 Uhr in der Stadthalle

Herzliche Einladung zu Sonnabend, dem 28. Januar 2023, um 17 Uhr in der Stadthalle in Uetersen (Berliner Str. 12):

Nach dem Holocaust-Gedenktag: Wir erinnern an die Opfer des Nationalsozialismus in Uetersen und stellen die Webseite „Spurensuche-Uetersen“ vor.

Wir erinnern beispielhaft an die Schicksale von Franz Lissner (1900-1945), der ein Opfer der Aktion „Arbeitsscheu Reich“ wurde, und an Magnus Pettersson (1916-1944), der ein Opfer des Nationalsozialismus war, weil er als „asozial“ stigmatisiert wurde. Beide wurden im Konzentrationslager ermordet.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.