Mein Lieblingsort … Franziska Hammer

Unsere nächste Kandidatin, Franziska Hammer, tritt an im Wahlkreis 7.

Dieser erstreckt sich von der Straße Am Markt über An der Klosterkoppel, Bergstraße, Berliner Straße, Finkenbrook, Großer Sand 1-39, Kastanienallee, Kleiner Sand 1-49, Kleiner Wulfhagen, Lienaus Allee 1-8, Röpckes Mühle, Schmiedestraße, wassermühlenstraße und Ziegelei.

Franziskas Lieblingsort ist das Rosarium, „weil das Rosarium der perfekte Naherholungsort ist, aufs Wasser schauen, die
Blumen und Pflanzen genießen und schnell mal eben runterkommen.
Alle Generationen nutzen und erfreuen sich am Rosarium und es hat viele Nutzungsmöglichkeiten für jeden Geschmack.

Ich bin 41 Jahre alt und habe ein Kind. Von Beruf bin ich
Rechtsanwältin.

Ich lebe seit meiner Kindheit in Uetersen und ich lebe hier gern. Meine Schwerpunkte sind die Bereiche Kinder, Bildung und Soziales. Bedarfsgerechte Kitas bedeuten für mich, dass für jedes Kind zeitlich planbar genau die Betreuung zur Verfügung steht, die gewünscht und benötigt wird. Wohnraum muss wieder bezahlbar werden! Für die Parkpalette muss ein Konzept mit einem Vollversorger und gleichzeitigem Wohnraum erstellt werden!“

#spd #uetersen #rosarium #kw18

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.